Rechtsprechungs-
 datenbank

Leitfaden zur Recherche von Herkunftsländerinformationen

 

Deutschsprachige Kurzfassung des Handbuchs "Researching Country of Origin Information"

Beilage zum ASYLMAGAZIN 12/2014

Die Beilage informiert über die wichtigsten rechtlichen Hintergründe und Qualitätsstandards, die für die Recherche von Länderinformationen im Asylverfahren relevant sind. Darüber hinaus gibt sie Hilfestellung für die Planung einer Recherche sowie für die Beurteilung von Quellen und sie enthält zahlreiche praktische Tipps zur Recherche im Internet und in anderen Medien.

Die Broschüre wurde herausgegeben von ACCORD (einer Abteilung des Österreichischen Roten Kreuzes) und vom Informationsverbund Asyl und Migration. Sie basiert auf dem Handbuch "Researching Country of Origin Information" (zuerst erschienen 2013), das im Laufe des Jahres 2015 in einer vollständig überarbeiteten deutschsprachigen Fassung erscheinen soll.

Themen der Kapitel:

  • Die Rolle von Herkunftsländerinformationen in Verfahren zum internationalen Schutz
  • Qualitätsstandards und Prinzipien für Herkunftsländerinformationen
  • Fragestellungen
  • Kenntnis und Beurteilung von Quellen
  • Recherche
  • Soziale Medien

Gedruckte Exemplare können zum Stückpreis von 3,50 Euro (zzgl. Versandkosten) angefordert werden beim Informationsverbund Asyl und Migration, Greifswalder Str. 4, 10405 Berlin, undefinedkontakt(at)asyl.net. Daneben steht die Broschüre hier in einer Onlineversion zum Download zur Verfügung:

 

 

 

Die Broschüre wurde gefördert von der Europäischen Union – Europäischer Flüchtlingsfonds

Amnesty International AWO Caritas Deutsches Rotes Kreuz Diakonie Der Paritätische Gesamtverband Pro Asyl Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland UNHCR