Rechtsprechungs-
 datenbank

Junge Asylsuchende/Flüchtlinge brauchen Zugang zu Bildung und Arbeit - Eine Handreichung für die Beratungspraxis

Dritte, überarbeitete Fassung, September 2011

Im Zeitraum von 2008 - 2010 hat das Projekt „SAG JA: Selbsthilfe und Arbeitsmarktzugang für junge Asylsuchende/Flüchtlinge“ des Caritasverbandes für die Diözese Osnabrück Jugendliche und junge Erwachsene mit ungesichertem Aufenthaltsstatus wie einer Duldung oder Aufenthaltsgestattung beim Zugang zu Ausbildung, Qualifizierung, Bildung und Arbeit unterstützt. Die Handreichung enthält eine Übersicht über die rechtlichen und tatsächlichen Rahmenbedingungen für diese Zielgruppe, über ihre Möglichkeiten beim Einstieg in den Arbeitsmarkt und über die bestehenden Unterstützungsstrukturen.

 

undefined"Nur-Lese-Version" Handreichung Junge Asylsuchende/Flüchtlinge, Stand September 2011

 

Die hier zur Verfügung gestellte pdf-Datei ist lesbar, aber nicht zum Ausdruck geeignet. Die Handreichung kann zum Preis von 7,50 € bezogen werden beim:

Caritasverband für die Diözese Osnabrück e.V.
Fachbereich Migration
Knappsbrink 58
49080 Osnabrück
undefinedbweiser(at)caritas-os.de
Fax: 0541-349784161  

Amnesty International AWO Caritas Deutsches Rotes Kreuz Diakonie Der Paritätische Gesamtverband Pro Asyl Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland UNHCR