Rechtsprechungs-
 datenbank

EU-Familienzusammenführungsrichtlinie

Die "Richtlinie 2003/86/EG des Rates vom 22. September 2003 betreffend das Recht auf Familienzusammenführung" regelt die Bedingungen für die Ausübung des Rechts auf Familienzusammenführung durch Staatsangehörige aus Nicht-EU-Ländern, die einen rechtmäßigen Aufenthalt im Gebiet der EU haben.

 

 


Aktuelles: Bericht der EU-Kommission zur Anwendung der Familienzusammenführungsrichtlinie

undefinedBericht der EU-Kommission vom 8.10.2008

 

 

 

 

 

 

 

Amnesty International AWO Caritas Deutsches Rotes Kreuz Diakonie Der Paritätische Gesamtverband Pro Asyl Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland UNHCR