Rechtsprechungs-
 datenbank

EU-Integrationsfonds (EIF)

Ziel des Europäischen Integrationsfonds (EIF) ist es, die EU-Mitgliedstaaten bei der Erleichterung der Integration von Drittstaatsangehörigen mit unterschiedlichem wirtschaftlichen, sozialen, kulturellen, religiösen, sprachlichen und ethnischen Hintergrund zu unterstützen.

 


Mit der Entscheidung der Rates vom 25.Juli 2007 wurde der Einrichtung des EIF für den Zeitraum 2007 bis 2013 innerhalb des Generellen Programms „Solidarität und Steuerung der Migrationsströme“ zugestimmt.

 

undefinedEIF-Entscheidung vom 25.07.2007 (2007/435/EG)

 


Weitere Dokumente:

undefinedDurchführungsbestimmungen zur Entscheidung 2007/435/EG v. 05.03.2008 (AZ K(2008) 795))

 

Strategische Leitlinien zur Entscheidung 2007/435/EG v. 21.08.2007 (AZ K (2007) 3926 endg.)

 

 

Amnesty International AWO Caritas Deutsches Rotes Kreuz Diakonie Der Paritätische Gesamtverband Pro Asyl Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland UNHCR