Merkliste
Zitieren als:
, vom 22.06.2017 - EGMR verurteilt Russische Föderation zu Entschädigungszahlen an drei Personen, die sich für die Rechte von Homosexuellen einsetzen; der Gerichtshof stellt fest, dass das Gesetz gegen "Propaganda nicht-traditioneller sexueller Beziehungen gegenüber Minderjährigen" diskriminierend und stigmatisierend ist (engl.). - asyl.net:
https://www.asyl.net/rsdb/003c562d58e1bff6f3a7a365f63d20f5/
Leitsatz:
Schlagwörter:
Normen:
Auszüge: