Merkliste
Zitieren als:
, vom 26.05.2017 - Dokumentation zum Vorgehen der tschetschenischen Behörden gegen homo- und bisexuelle Männer zwischen Februar und April 2017: Über 100 Fälle von Festnahmen, Misshandlungen und "Verschwindenlassen" von Personen; mehrere Personen sind noch immer inhaftiert, die meisten der aus der Haft entlassenen Personen sind aus Tschetschenien geflüchtet, fürchten aber weiterhin Verfolgung durch Sicherheitskräfte oder ihre Familien (engl.). - asyl.net:
https://www.asyl.net/rsdb/798ae09331aa3e6641d58bb77191e249/
Leitsatz:
Schlagwörter:
Normen:
Auszüge: