Weisungen

Bei Weisungen handelt es sich um allgemeine Verwaltungsvorschriften, die intern von einer übergeordneten an die nachgeordneten Behörden herausgegeben werden. Sie betreffen interne Abläufe und entfalten keine unmittelbare Rechtswirkung nach außen, allerdings sind sie dennoch von sehr großer Bedeutung. Sowohl Bundes- als auch Landesbehörden können solche Weisungen erlassen.