Leitfaden zur Beratung von Menschen mit einer Behinderung im Kontext von Migration und Flucht

Beratungsleitfaden von Maren Gag und Barbara Weiser (Stand: September 2017)

Der Beratungsleitfaden von Maren Gag und Barbara Weiser richtet sich an Beratende, die mit dem Thema Behinderung im Kontext Flucht & Migration konfrontiert sind.

Er soll insbesondere dem bestehenden Informationsdefizit entgegenwirken, das sich daraus ergibt, dass sich die Migrations- und Flüchtlingsarbeit sowie die Behindertenhilfe überwiegend in voneinander getrennten Versorgungs- und Kooperationsstrukturen bewegen. Der Leitfaden soll Beratenden den Einstieg in die Thematik erleichtern, da sozialrechtliche Leistungen an der Schnittstelle des Aufenthalts- und des Behindertenrechts geregelt sind und Kenntnisse beider Rechtsgebiete erfordern. 

Stand: September 2017


fluechtlingshelfer

Weitere Informationen und Materialien bei 

familie.asyl.net

Weitere Informationen bei