Neugestaltung von familie.asyl.net

Unser Informationsportal zur Familienzusammenführung, familie.asyl.net, wurde überabeitet und wird nun in einem neuem Layout präsentiert.

Das Portal familie.asyl.net wurde mit Unterstützung von UNHCR eingerichtet, um auf die besondere Nachfrage nach Informationen zum Familiennachzug zu reagieren. Die Seite richtet sich insbesondere an Fachleute in der Beratungs- und Entscheidungspraxis, die mit rechtlichen und praktischen Fragen beim Familiennachzug zu Schutzsuchenden konfrontiert sind. Das neue Layout der Seite soll die Navigation erleichtern und so einen schnelleren Zugang zu den einzelnen Themen ermöglichen.

Erläutert werden die Möglichkeiten der Familienzusammenführung zu schutzberechtigten Personen sowie zu Personen, die sich noch im Asylverfahren befinden. Dabei wird besonders auf die unterschiedlichen Verfahren eingegangen, die abhängig davon sind, ob sich die nachzugswilligen Angehörigen innerhalb oder außerhalb Europas befinden.

Das Portal enthält laufend aktualisierte Informationen zum Visumsverfahren, insbesondere zu Änderungen in der deutschen Verwaltungspraxis und auch Hinweisen zum behördlichen Vorgehen in den Aufenthaltsstaaten der nachzugswilligen Familienangehörigen. Zudem werden aktuelle einschlägige Rechtsprechung und gesetzliche Grundlagen und Änderungen erläutert. Ergänzt werden die Informationen durch Merkblätter, einschlägige Veröffentlichungen und Kontaktadressen von Stellen, die im Nachzugsverfahren hilfreich sein können.

 

 

 

 


Hinweis

Aufgrund vielfältiger Gesetzesänderungen können einzelne Arbeitshilfen in Teilen nicht mehr aktuell sein. Wir bemühen uns, so schnell wie möglich eine aktualisierte Version zu verlinken. Bis dahin bitten wir Sie, auf das Datum der Publikation zu achten und zu überprüfen, ob die Informationen noch korrekt sind.

fluechtlingshelfer.info

Weitere Informationen und Materialien bei 

Thema Familiennachzug