LSG Niedersachsen-Bremen

Merkliste
Zitieren als:
LSG Niedersachsen-Bremen, Beschluss vom 03.06.2014 - L 8 AY 7/14 NZB - asyl.net: M21985
https://www.asyl.net/rsdb/m21985/
Leitsatz:

Zur umstrittenen Frage, ob und -wenn ja-in welcher Höhe Leistungskürzungen nach § 1a Nr. 2 AsylbLG nach der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts vom 18. Juli 2012 möglich sind.

Schlagwörter: Grundsätzliche Bedeutung, Berufungszulassung, Bundesverfassungsgericht, Leistungskürzung, Leistungsbeschränkung, Asylbewerberleistungsgesetz, Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz, Leistungsabsenkung,
Normen: AsylbLG § 1a,
Auszüge:

[...]

Die Beschwerde ist begründet.

Die Berufung ist gemäß § 144 Abs. 2 Nr. 1 SGG zuzulassen, weil die Rechtssache grundsätzliche Bedeutung hat. Bedeutsam in diesem Sinne ist eine Rechtssache, wenn sie eine Rechtsfrage aufwirft, die - über den Einzelfall hinaus - aus Gründen der Rechtssicherheit oder -fortbildung einer Klärung bedürftig und fähig ist. Diese Voraussetzungen sind angesichts der in Rechtsprechung und Literatur sehr umstrittenen Frage, ob und - wenn ja - in welcher Höhe Leistungskürzungen nach § 1a AsylbLG nach der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts vom 18. Juli 2012 (- 1 BvL 10/10, 1 BvL 2/11 -) möglich sind (für eine Anwendbarkeit des § 1a Nr. 2 AsylbLG vgl. Senatsbeschluss vom 20. März 2013 - L 8 AY 59/12 B ER - juris Rn. 24-28 m.w.N.; LSG Berlin-Brandenburg, Beschluss vom 23. Juli 2013 - L 23 AY 10/13 B ER - juris Rn. 21 ff.; Hess. LSG, Beschluss vom 9. Dezember 2013 - L 4 AY 17/13 B ER - juris Rn. 29 ff.; LSG Sachsen-Anhalt, Beschluss vom 2. September 2013 - L 8 AY 5/13 B ER -juris Rn. 31 ff.; LSG Hamburg, Beschluss vom 29. August 2013 - L 4 AY 5/13 B ER, L 4 AY 6/13 B PKH - juris Rn. 6; a.A. im Sinne einer verfassungskonformen Auslegung des § 1a Nr. 2 AsylbLG, nach der eine Leistungsabsenkung unter das Niveau der Leistungen nach § 3 AsylbLG nicht in Betracht kommt: LSG Berlin-Brandenburg, Beschluss vom 10. Dezember 2013 - L 15 AY 23/13 B ER, L 15 AY 24/13 B PKH - juris Rn. 4; LSG Nordrhein-Westfalen, Beschluss vom 24. April 2013 - L 20 AY 153/12 B ER - juris Rn. 33 ff.; LSG Rheinland-Pfalz, Beschluss vom 27. März 2013 - L 3 AY 2/13 B ER - juris; zum Meinungsstand vgl. auch Oppermann in jurisPK-SGB XII, 2. Auflage, § 1a AsylbLG Rn. 79 ff.), zu bejahen. [...]