OVG Hamburg

Merkliste
Zitieren als:
OVG Hamburg, Beschluss vom 11.03.1999 - 4 So 15/99.A - asyl.net: R3175
https://www.asyl.net/rsdb/R3175
Leitsatz:

Der Beschwerdeausschluß nach § 80 AsylVfG gilt auch für Rechtsmittel gegen die Festsetzung des Gegenstandswertes nach § 83 b Abs. 2 AsylVfG i.V.m. § 10 BRAGO durch das Verwaltungsgericht in einem Verfahren nach § 80 Abs. 5 VwGO i.V.m. § 36 Abs. 3 AsylVfG.

(Amtlicher Leitsatz)

Schlagwörter: D (A), Verfahrensrecht, Kostenrecht, Beschwerdeausschluss, Streitwert, Streitwertfestsetzung
Normen: AsylVfG § 80; AsylVfG § 83b Abs. 2; BRAGO § 10; AsylVfG § 36 Abs. 3
Auszüge:

Der Beschwerdeausschluß nach § 80 AsylVfG gilt auch für Rechtsmittel gegen die Festsetzung des Gegenstandswertes nach § 83 b Abs. 2 AsylVfG i.V.m. § 10 BRAGO durch das Verwaltungsgericht in einem Verfahren nach § 80 Abs. 5 VwGO i.V.m. § 36 Abs. 3 AsylVfG.